Darmstädter Kinderchorkonzert

Das 1. Konzert im Darmstadtium
Das 2. Konzert im Staatstheater
Pausenstärkung für die jungen Künstler
Bereit für den Ansturm...

Singen macht Klasse

Das Darmstädter Kinderchorkonzert bringt rund 350 Kinder aus 11 Darmstädter Grund- und Förderschulen gemeinsam auf die Bühne.

Diese Konzert-Reihe hat der Lions Club Darmstadt-Mathildenhöhe in Kooperation mit der Stadt Darmstadt initiiert – mit dem Ziel, die musikalische  Erziehung in den Grundschulen zu unterstützen sowie gleichzeitig ein inklusives und integratives Projekt für Kinder auf die Beine zu stellen: Als gemeinsame Erlebnisse stärken die Konzertproben und der Auftritt das Zusammengehörigkeitsgefühl sowie das Selbstbewusstsein und schaffen soziale Gemeinsamkeiten. Erfahrene Chorleiter standen den Schülerinnen und Schülern bei den zusätzlichen Musikeinheiten zur Seite. 

Mit diesem Projekt unterstützen wir die Schulen gleich in zweierlei Hinsicht: Während der Auftritt selbst ein Gewinn für alle teilnehmenden Kinder ist und deren Selbstbewusstsein stärkt, wird der Erlös des Konzerts jedes Jahr für die musikalische Förderung an die teilnehmenden Schulen gespendet.